Ford Austria folgen

Ford Chip Ganassi Racing freut sich auf nächstes Kapitel im Titelkampf der FIA Langstrecken-WM in Silverstone

Dokument   •   Aug 13, 2018 11:00 CEST

Knapp zwei Monate nach den 24 Stunden von Le Mans geht die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft WEC in die dritte von acht Runden ihrer bis Juni 2019 dauernden „Super-Saison“. Die WEC-Mannschaft von Ford Chip Ganassi Racing hat sich akribisch auf die Fortsetzung des Titelkampfs in der LM GTE Pro-Kategorie vorbereitet und freut sich auf das Heimpiel.
Lizenz Nutzung in Medien (?)

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

By submitting the comment you agree that your personal data will be processed according to Mynewsdesk's <a href="http://newsroom.ford.at/at/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Privacy Policy</a>.