Ford Austria folgen

Neuer Ford Fiesta ist „Women’s World Car of the Year 2017”

Pressemitteilung   •   Nov 27, 2017 11:19 CET

Es wurden Kriterien wie Sicherheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Stil, Stauraum, Kinderfreundlichkeit, Fahrkomfort, Umweltfreundlichkeit und Sex-Appeal bewertet

Der neue Ford Fiesta bietet mehr Technologien, Raffinesse und Stil als jemals zuvor. Aus diesem Grund wurde der Bestseller aus Köln bei der Verleihung der „Women's World Car of the Year“-Awards 2017 – der einzigen Automobilauszeichnung der Welt, die ausschließlich von Frauen vergeben wird – zum Sieger in der Kategorie „Budget Car“ gekürt. „Wir gratulieren Ford zu diesem Sieg. Der Ford Fiesta war unter unseren Jurorinnen ein absoluter Favorit“, sagte Sandy Myhre von der Jury des „Women's World Car of the Year“.

25 Expertinnen aus 20 Ländern wählten den neuen Ford Fiesta zum klaren Sieger aus insgesamt 420 eingereichten Fahrzeugen, beziehungsweise aus zehn Finalisten in seiner Kategorie „Budget Car“. Die Gewinner des „Women's World Car of the Year“ werden nach Kriterien wie Sicherheit, Preis-Leistungs-Verhältnis, Stil, Stauraum, Kinderfreundlichkeit, Fahrkomfort, Umweltfreundlichkeit und Sex-Appeal ausgewählt.

Zu den fortschrittlichen Fahrer-Assistenzsystemen des neuen Ford Fiesta zählen das sprachgesteuerte Kommunikations- und Entertainmentsystem Ford SYNC 3 mit AppLink und Touchscreen, das weiterentwickelte Notbremssystem Pre-Collision Assist mit Fußgänger-Erkennung, das auch Kollisionen bei Nacht verhindern kann, sowie der erstmals bei einem Ford Fiesta erhältliche aktive Park-Assistent, der mittels Bremseingriff kleine Parkrempler verhindern kann, ganz im Sinne eines stressfreien Einparkens bei beengten Platzverhältnissen.

Für den neuen Ford Fiesta sind moderne, kraftvolle und zugleich sparsame Motoren erhältlich, darunter der mehrfach preisgekrönte 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor mit einer Leistung von bis zu 103 kW (140 PS)* und der 1,5-Liter-TDCi-Dieselmotor mit bis zu 88 kW (120 PS)*1).

* Kraftstoffverbrauch des neuen Ford Fiesta in l/100 km: 6,9 – 3,9 (innerorts), 4,2 – 3,0 (außerorts), 5,2 – 3,2 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 118 – 89 g/km. 

Die Ford Motor Company

Die Ford Motor Company, ein weltweiter Automobilhersteller mit Firmensitz in Dearborn, Michigan (USA), produziert und vertreibt Fahrzeuge der Marken Ford und Lincoln in sechs Kontinenten mit ungefähr 202.000 Mitarbeitern und in 62 Werken weltweit. Zusätzlich bietet die Firma Finanzdienstleistungen durch die Ford Motor Credit Company (Ford Bank) an. Weitere Informationen zur Ford Motor Company und deren weltweite Produkte finden Sie unter www.corporate.ford.com

Ford of Europe

Ford Europa ist verantwortlich für die Produktion, den Verkauf und das Service von Fahrzeugen der Marke Ford in 50 Märkten und beschäftigt dabei in den eigenen Niederlassungen rund 52.000 Mitarbeiter und weitere 66.000, inkludiert man Joint Ventures und unkonsolidierte Geschäftsbereiche. Neben der Ford Motor Credit Company (Ford Bank) gehören die Ford Customer Service Division und 24 Werkniederlassungen (16 im Eigenbesitz und 8 Joint Ventures) zu Ford Europa. Die ersten Ford-Fahrzeuge in Europa wurden bereits 1903, dem Gründungsjahr der Ford Motor Company, assembliert und vertrieben. Die Produktion startete 1911.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar